Deine Fußmatte bedrucken

fussmatte bedruckenFußmatten sind eine praktische Alternative zu konventionellen Fußabstreifern und Schmutzfängern, um den Eingangsbereich vor Nässe und sonstigen Verschmutzungen zu schützen. Falls Sie beispielsweise einen frischgebackenen Eigenheimbesitzer mit einem praktischen und persönlichen Geschenk überraschen möchten, sollten Sie eine Fußmatte bedrucken.

Fußmatte bedrucken für einen guten ersten Eindruck

Fußmatten sind nicht nur nützlich, sondern Sie bestimmen zusammen mit der Tür und dem Namensschild den ersten Eindruck eines Besuchers. Deshalb lohnt es sich, wenn Sie sich Gedanken über das Aussehen Ihrer Fußmatte zu machen, bevor Sie einen Fußabstreifer bedrucken lassen. Ein besonders stimmiges Bild erhalten Sie, wenn Sie Ihre Fußmatte passend zum Wohnstil gestalten. Durch gezieltes Fußmatte bedrucken lassen, kann sich jeder Besucher ein Bild machen, wie Ihr zu Hause eingerichtet ist.

Fußmatte bedrucken – geeignete Materialien

Bevor Sie eine Fußmatte bedrucken lassen, sollten Sie sich Gedanken darüber machen, aus welchem Material die Fußmatte gefertigt sein soll. Fußmatten können zum Beispiel aus Kokos, Polyamid, Kunststoff, Gummi und Sisal bestehen. Welches Material zum Fußmatte bedrucken optimal geeignet ist, hängt in erster Linie davon ab, wie stark der Schmutzfänger strapaziert wird. Ein Fußabtreter aus stärkeren Kokosfasern ist strapazierfähig genug, um sowohl grobe Verschmutzungen als auch Staub von den Schuhen abzustreifen. Falls Sie dagegen eine Fußmatte bedrucken als Dekoration für Ihren Eingangsbereich, treffen Sie mit einer Fußmatte, die aus einem Materialmix gefertigt ist, eine gute Wahl.

Fußmatte bedrucken – Tipps zur Gestaltung

Fußmatten, die Sie, Ihre Mitbewohner und Ihre Gäste begrüßen, sollen weder eintönig noch spießig aussehen. Bevor Sie Ihre neue Fußmatte bedrucken lassen, sollten Sie sich überlegen, wie Ihre Besucher empfangen werden sollen. Sie können Ihren Schmutzfänger mit witzigen, romantischen, verspielten Motiven und/oder Texten bedrucken lassen. Falls Sie Ihren Schmutzfänger mit einem frechen Spruch bedrucken lassen, symbolisieren Sie damit Ihre Schlagfertigkeit.

Fußmatte bedrucken für stark frequentierte Eingangsbereiche

Falls Sie eine stark besuchte Praxis, Kanzlei oder ein Ladengeschäft betreiben, ist es empfehlenswert, eine konventionelle Schmutzmatte mit einer individuell gestalteten Fußmatte zu kombinieren. Während eine strapazierfähige 0-8-15-Schmutzmatte im Außenbereich den groben Schmutz von den Schuhen Ihrer Kundschaft aufnimmt, begrüßt eine individuell gestaltete Fußmatte Ihre Kunden im Innenbereich. Achten Sie jedoch nicht ausschließlich auf das Design Ihrer Fußmatte. Sie müssen unbedingt auch darauf achten, dass die Sicherheit Ihrer Besucher gewährleistet ist. Die Schmutzmatte muss unbedingt rutschsicher auf dem Boden aufliegen, damit Ihre Kunden nicht ausrutschen, wenn Sie Ihre Schuhe auf der Matte abstreifen. Wenn Sie sich eine Schmutzmatte zum Bedrucken auswählen, sollten Sie sich zugunsten der Sicherheit für ein Produkt entscheiden, welches auf der Rückseite mit einer festen, rutschsicheren Gummiauflage bestückt ist. Lassen Sie jetzt eine Fußmatte bedrucken, um Ihren Gästen und Kunden ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern.